band > Volker

Volker Hinkel wurde am 21.Juni 1965 in Calw geboren und begann 1978 zu musizieren. Er lernte Guitarre und Klavier zu spielen. Bevor er im Jahr 1991 die Band Fool’s Garden zusammen mit Peter Freudenthaler gründete, spielte er in verschiedenen Bands die sich Central Heads, Passion und Magazine nannten. Seine Musik ist wesentlich beeinflusst von den Beatles und Oasis, die er sehr bewundert. Im Jahr 1993 realisierte Volker sein erstes Soloprojekt. Das Album „ In the Wake of Thunder“ bei dem auch die Fool’s Garden Mitglieder Ralf Wochele und Thomas Mangold mitwirkten, wurde 1994 veröffentlicht. Im Jahr 2000 produzierte Volker den Song “ Under My Wing“ der Gruppe Brainstorm, das Album “Hope Garden“ von Cae Gauntt und “Sister Moon“ von Mira Kay. Ebenso war er als Stargast auf dem Album “Sensor“ (2003) von Camouflage vertreten. Er produzierte die Single “Nowhere“ von Yannic Günter und arbeitet aktuell am neuen Album von Daniele Groff (Italien) mit. Volkers zweites Soloalbum “Not A Life-Saving Device“ ist seit 1. August veröffentlicht.

www.hinkel.tk
www.hinkelstone.de
volker@foolsgarden.it

zur homepage zur ersten Seite schreib Carla designed by Anakina Web